Zwischen Kreativität,
Handwerk und Flow

Gehörst Du auch zu den Menschen, denen dieser Gedanke wieder und wieder durch den Kopf schwirrt? Vielleicht seit einiger Zeit oder sogar schon ganz lange. Begleitet Dich das Schreiben bereits im Alltag oder möchtest Du es gerne mehr in Deinem Leben haben?
Gibt es da eine Geschichte oder Themen, die unbedingt in die Welt wollen? Dann los …

Ich liebe das Schreiben, erzähle gerne darüber und teile meine Freude, Erfahrungen, Know-how und Handwerk dieser erfüllenden kreativen Tätigkeit. Genau darum geht es auch in meinen Schreibworkshops und Impulsvorträgen.

Aktuelle Termine:

Sommer-Schreibworkshop

Segel setzen auf der Heldenreise!

– Basiskurs für Einsteiger*innen und Schreibfreudige

Darum geht’s:
Mit kreativen, professionellen Schreibübungen den Anfang machen, in den Flow kommen, Erfahrungen und Know-how teilen, sicher zu seinen Themen und Hauptfiguren finden, Zweifel und Barrieren aus dem Weg räumen, seinen Stoff von innen nach außen entwickeln, jede Menge Inspiration zum Starten tanken und vor allem SCHREIBEN, SCHREIBEN, SCHREIBEN!

  • 21-22. August 2022
  • Ort: Alte Paketpost, Bad Honnef/bei Bonn
  • Preis: 249.- EUR inkl. Mwst.
  • Teilnehmende: max. 10 Pers.
  • Referentinnen und Schreibcoaches: Ursula Kollritsch & Katja von Eysmondt
  • Ideen und Projekte aus allen Genres und Stilrichtungen sind willkommen.
  • Wer möchte, kann bereits vorhandene Texte mitbringen, ist aber nicht Voraussetzung.

SCHREIBWERKSTATT in Progress

Eure Fragen, Eure Texte
Unser Feedback zwischendurch im Schreibprozess
Plus wertvoller, unterstützender Austausch

Die Idee:
Schreiben ist wunderbar, beflügelnd, inspirierend und ebenso auch immer wieder zwischendurch aufreibend, stockend, zermürbend … und oft ein richtig einsames Geschäft.
Da helfen der Austausch mit anderen Kreativen, die Erfahrungen der Anderen, um aus der „Ich-kann-das-nicht“-/ „Wie-konnte-ich-nur-annehmen“-/„Wie-soll-die-Geschichte-bloß-weitergehen“-Falle herauszukommen – und natürlich die Unterstützung von Profis wie Katja und Usch, die genau wissen, wie sich das anfühlt, die die Auf‘s und Ab‘s im Schreibprozess kennen und Wege aufzeigen, mit Freude weiterzuschreiben.
Fünfmal pro Jahr laden wir ONLINE zum abendlichen Austausch und Coaching in offenen Gruppen ein. In diesem Rahmen beantworten wir konkrete Fragen zu Heldenreise, Plot, Perspektive, Aufbau, Struktur, Sprache, Exposé und und und …
Und: Sicher berichten auch andere Teilnehmer:innen von Themen, die viele beim Schreiben umtreiben und die für viele interessant sind. Genau wie in den Präsenz-Workshops.

Basisdaten:

  • Ort: Online-Workshop – via Zoom
  • Termine: Alle 8 Wochen, Donnerstagabend, 20-22 Uhr, 5-mal pro Jahr
  • Beginn: 22.9., 17.11.2022 / dann weiter im Januar 2023
  • Teilnahme: pro Termin (regelmäßige Teilnahme möglich/aber keine Voraussetzung! Teilnahme an Präsenzkursen ist nicht Voraussetzung)
  • Schreibgruppe: in wechselnder Besetzung mit beiden Autorinnen als Moderatorinnen & Coaches
  • Preis: 25 EUR (inkl. Mwst.) pro Werkstatt-Termin
  • Referentinnen und Schreibcoaches: Ursula Kollritsch & Katja von Eysmondt

Anmeldung vorab per E-Mail.

Aufbau-Workshop

Gestärkt weiter auf der Heldenreise!

– Aufbaukurs für Teilnehmer*innen des Basiskurses & fortgeschrittene Schreiber*innen

Der Anfang der Geschichte ist geschafft. Ideen & Hauptfiguren sind in Deinem Kopf und Deinem Herzen. Die ersten Sätze und Kapitel stehen auf dem Papier. Seite für Seite lernst Du Deine Helden näher kennen. Jetzt heißt es, weiter einzutauchen in ihr Thema, ihre Vergangenheit, ihre Zukunft, ihren Weg. Tiefer hinein in die Geschichte. Auch bei Sachbüchern spinnst Du den roten Faden weiter.

Mit der figurenorientierten Stoffentwicklung wird der Konflikt geschärft, die Dramaturgie weiterentwickelt. Lerne Deine Figuren noch besser kennen und verstehen und gehe spannend, vorantreibend weiter auf der Heldenreise. Mit dem notwendigen Handwerkszeug im Gepäck. Dabei unterstützen wir wieder mit zielgerichteten kreativen Schreibübungen, handwerklichem Know-how und individuellem Schreibcoaching.

  • 21. Mai 2022
  • Ort: Mittelstraße, Langenfeld/bei Düsseldorf
  • Preis: 179.- EUR inkl. Mwst.
  • Teilnehmende: max. 10 Pers.
  • Referentinnen und Schreibcoaches: Ursula Kollritsch & Katja von Eysmondt
  • Ideen und Projekte aus allen Genres und Stilrichtungen sind willkommen.
  • Wer möchte, kann bereits vorhandene Texte mitbringen, ist aber nicht Voraussetzung.

Bei Fragen zu den Workshops und Anmeldungen gerne an mich wenden.

Stimmen von Teilnehmer*innen:

Du wolltest immer schon mal ein Buch schreiben? Na dann los! Buche dich ein in diesen wundervollen Kurs, der vermutlich nicht endet, wie du es dir vorgestellt hast. Oder doch? *Endet* klingt in dem Zusammenhang so traurig, denn man will nicht da es endet. Die Gruppe wird zu Freunden, an nur drei Tagen. Man wächst zusammen, durch die Geschichten. Auch wenn man noch nicht genau weiß, wohin die Reise geht. Als Rahmen die Alte Paketpost und den Rhein zu nehmen ist einfach nur wundervoll. Sei wundervoll! Sei mutig und glaub an Wunder! Katja und Usch begleiten dich dabei mit viel Leidenschaft, Liebe, Humor und doch der nötigen Ernsthaftigkeit. Mit ihrer Erfahrung helfen sie dir Strukturen zu schaffen und ermutigen dich, deine Figuren lebendig werden zu lassen. Kreative Schreibübungen und der Austausch in der Gruppe sind unbezahlbar. Ich freue mich sehr auf die Fortsetzung.”

Martina Wald

Der Schreibworkshop in den stimmungsvollen Räumen des Alten Paketpostamts in Bad Honnef war wunderbar inspirierend. Die Schreibtrainerinnen Usch und Katja erläuterten den Teilnehmern kenntnisreich die “Welt des Schreibens”. Dann hieß es zum Stift greifen, kreativ werden, die persönliche Handschrift erproben. Ich habe sehr viele gute Anregungen mit nach Hause genommen.
Mein Fazit: Der Schreibworkshop ist 100 Prozent empfehlenswert.

Martina Walter

Autorin

Freude pur.
Ich wusste der Schreib-Workshop würde inspirierend und außerordentlich interessant werden, schließlich ging es ja um mein lange, wenn auch im Verborgenen, zaghaft gehegtes Herzensprojekt. Auch kannte ich eine Dozentin im Vorfeld, weshalb ich mich voller Freude auf den Weg machte.
Es lag jedoch außerhalb meiner Vorstellungskraft, in welch wohlwollender, zugewandter und kreativer Atmosphäre, umgeben von Wunder-vollen, herzenswarmen, energetischen und kompetenten Frauen mein Projekt wie von Zauberhand lebendig wurde und Form annahm. Eines weiß ich nun sicher – mein Buch wird vollendet und ich liebe sie, meine eigene und neu entdeckte Insel des Schreibens. Danke, dass Ihr mir den Mut und das Zu-trauen geschenkt habt meinen Herzenswunsch Realität werden zu lassen.

Anna Gschwendner

Dieses Wochenende voller Emotionen in der alten Paketpost in Bad Honnef war für mich wie ein Abtauchen in eine neue Literaturwelt. In einer farbenfrohen Kulisse mit so liebevoll eingerichtetem Mobilar konnte man seiner Kreativität freien Lauf lassen. Es hat einfach alles gepasst: Die außergewöhnliche Location, die gefühlvollen Teilnehmerinnen und natürlich die Moderation und Kursleitung von Usch und Katja, die beide so individuell auf jeden Schreibwunsch eingingen. Ich zehre noch immer von den Mut machenden Worten, dem Posaunen-Jazz-Solo von Walter, der unserer Lesung am Samstagabend ein wirklich stimmungsvolles Intro bot und der optimistischen und motivierenden Power, die uns allen immer wieder vermittelt und eingetrichtert hat: GO FOR IT!

Kirsten Sadler

Ein Wochenende vollgepackt mit hilfreichen Tipps und anregenden Schreibübungen. Katja und Usch schaffen es mit viel Empathie und Humor, ihr Wissen zu vermitteln und die Freude am Schreiben zu schüren. Selbst noch vage Ideen verwandeln sich mit ihrer Hilfe in spannende Projekte, die umgesetzt werden wollen. Nur zu empfehlen!

Vanessa Wulf

„Ich wollte immer schon mal ein Buch schreiben” – ein Schreibworkshop mit Nachklang.

Sehr empfehlenswerter Workshop mit sympathischen, engagierten und Mut machenden Trainerinnen, die praxisnahe Tipps geben und mit vielen Kreativübungen Lust auf mehr machen.

Britta Meyer

 Der Schreibworkshop war für mich eine große Inspirationsquelle. Nicht nur die Tipps und Tricks zum Handwerkszeug, sondern auch die konkreten Schreibübungen und das wertvolle Feedback haben mich auf jeden Fall weiter gebracht. Lieben Dank dafür!

Andrea Fischer

Ursula Kollritsch und Katja von Eysmondt haben es von der ersten Minute des Workshops geschafft, mich zu begeistern. Es hat so viel Spaß gemacht, denn wir haben wirklich viel geschrieben, das Geschriebene vorgelesen, mit den Teilnehmern darüber diskutiert und die beiden Autorinnen haben kommentiert, Anregungen und Tipps gegeben. Und all das garniert mit sehr viel Empathie und Humor. Überhaupt haben wir viel gelacht und uns schnell als Gruppe gefühlt. Wir wollen uns alle in dieser Konstellation in einem Jahr wiedersehen und sehen, wo wir mit unseren Buchprojekten stehen. Mehr geht nicht für einen solchen Workshop! Usch und Katja: Chapeau – ihr habt das fantastisch gemacht.

Sabine Kopp

Der Schreibworkshop von Usch und Katja war eine Inspiration. Anfänger und Fortgeschrittene erhalten bei „Ich wollte immer schon mal ein Buch schreiben“ viele nützliche Informationen und Anregungen. Durchdachte Schreibübungen lassen die Teilnehmer direkt ins Tun kommen und vermitteln jedem: „Das kannst du auch!“ Welch erhabenes Gefühl, wenn direkt nach halbstündigem Beginn die ersten Zeilen auf Papier erscheinen, wenn die Stifte mit ihren Kratzspuren ein sofortiges Erfolgserlebnis verheißen. Mit viel Empathie und in zugewandter Weise können Schriftproben besprochen und vorgestellt werden. Die einzigartige Stimmung beim „Autorenabend“ verlieh dem gut durchstrukturierten Gesamtkonzept eine so festliche Atmosphäre, dass jeder Teilnehmer den Duft des Autorendaseins verspürte und sich am Ende des dreitägigen Workshops die Teilnehmerschaft einig war: „Wir sind Autoren!“  

Herzlichen Dank, liebe Katja und liebe Usch, für dieses einzigartige Erlebnis!

Petra Weißenborn-Kremer